Naturheilverfahren

In unserer Praxis behandeln wir Sie mit den Kenntnissen der modernen Medizin und auf höchstem wissenschaftlichem Niveau. Dort, wo es aber möglich und sinnvoll ist, kombinieren wir die bewährten Methoden der Schulmedizin mit den klassischen Naturheilverfahren.

Der Mensch wird als Ganzes behandelt

Naturheilkunde ist ein umfassender Begriff. Er steht für zahlreiche verschiedene Methoden, die die körpereigenen Fähigkeiten zur Selbstheilung (Spontanheilung) aktivieren sollen. Dabei bedient man sich bevorzugt in der Natur vorkommender Mittel oder Reize. In der Naturheilkunde wird der Mensch in seiner Ganzheitlichkeit und nicht nur im Hinblick auf einzelne Symptome betrachtet. Entsprechend steht auch eine ganzheitliche Behandlung im Mittelpunkt.

Naturheilkundliche Verfahren in unserer Praxis

In der Frauenheilkunde bietet sich häufig die Möglichkeit, gynäkologische Erkrankungen und Beschwerden naturheilkundlich zu behandeln.

In unserer Praxis wenden wir die Phytotherapie, Akupunktur, TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) sowie Homöopathie an. Pflanzenheilkunde hat sich bei Wechseljahresbeschwerden, Blutungsstörungen oder Scheidenentzündungen besonders bewährt. Eine Ernährungsumstellung kann bei prämenstruellen Beschwerden oder Endometriose nützlich sein. Und bei Menstruationsbeschwerden kann die Akupunktur helfen, um hier nur einige Beispiele zu nennen.

Wenn Sie sich für unsere naturheilkundlichen Behandlungen interessieren, dann sprechen Sie uns bei Ihrem nächsten Besuch darauf an. Wir informieren Sie gerne.

© Dr. Dorothee Higgins | Frauenärztin in Alfter bei Bonn
 Chateauneufstr. 5   53347 Alfter   Telefon 0228/641031

Nach oben